Eiweißshakes selber machen

Eiweißshakes selber machen

Basiszutaten als Eiweißlieferanten

  • Skyr* (11,0g Eiweiß / 100g)
  • Speisequark 20% Fett i.F. (10,03g Eiweiß / 100g)
  • fettarmer Naturjoghurt (5,0g / 100g)
  • fettarme Milch (3,4g / 100ml)

Zutaten als Kohlenhydratlieferanten:

  • Banane
  • Frische oder Tiefkühl-Beeren (Himbeeren, Heidelbeeren oder Beerenmischung)
  • Vollkornhaferflocken

Weitere Zutaten als "Superfood":

  • Geschroteter Leinsamen
  • Chia-Samen
  • Gepuffter Amaranth
  • Sesam

Die Konsistenz ist entweder mit Wasser oder fettarmer Milch anzupassen. Der Geschmack kann mit 1-2 TL Honig verändert werden.

Eiweißshake-Banane (Variante 1):

Zutaten: 200g Skyr, 300ml fettarme Milch, 1 Banane, 1 gehäuften EL gepufften Amaranth

Zubereitung: Die Banane kleinschneiden, Zutaten vermischen und mit einem Stabmixer pürieren oder in einem Standmixer pürieren.

Eiweißshake-Banane (Variante 2):

Zutaten: 150g Skyr oder fettarmer Speisequark, 150g fettarmer Naturjoghurt, 100g Beeren, 1 gehäufter TL geschroteten Leinsamen, wahlweise nach Geschmack 1-2 TL Akazienhonig

Zubereitung: Alle Zutaten vermischen und pürieren.

Eiweißshake-Banane-Apfel:

Zutaten: 100g Skyr oder fettarmer Speisequark, 150g fettarmer Naturjoghurt, 100 ml fettarme Milch, ½ Banane, ½ Apfel, 1 EL Vollkornhaferflocken

Zubereitung: Banane und Apfel kleinschneiden, Zutaten vermischen und pürieren.

Eiweißshake-Paprika:

Zutaten: 150g fettarmer Speisequark, 300ml fettarme Milch, 1 rote Paprika, edelsüßes Paprikapulver, eventuell eine Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung: Paprika waschen und kleinschneiden, Zutaten mischen und pürieren.

*Frischkäse nach isländischer Art mit wenig Fett, viel Eiweiß und Milchsäurekulturen.

X

Nutzungshinweise

Nikk ist der neue Chatbot der IKK Nord, er beantwortet Ihre Fragen und steht Ihnen täglich 24 Stunden zur Verfügung. Der Chatbot befindet sich noch in einer Testphase und ist stetig in Entwicklung. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn noch nicht alles funktioniert. Die Antworten sind daher nicht rechtsverbindlich, sie dienen lediglich der ersten Information. Sie ersetzen nicht die fachliche Beratung der IKK Nord.

Bitte beachte auch unsere Hinweise zum Datenschutz.


Diesen Hinweis schließen
Diesen Hinweis schließen