FAQ Freiwillige Versicherung

Häufige Fragen an die IKK Nord

Die IKK Nord hat auf dieser Seite die häufigsten Fragen zur Familienversicherung bei der IKK Nord und die dazu passenden Antworten für Sie aufbereitet.

Für weitergehende Fragen schreiben Sie uns eine verschlüsselte Nachricht, nutzen Sie einfach das kostenfreie IKK Nord-Servicetelefon unter der Telefonnummer 0800 455 7378 oder besuchen Sie uns in einem unserer IKK Nord-Servicecenter in Ihrer Nähe.

Fragen und Antworten zum Thema Freiwillige Versicherung

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Was heißt freiwillige Versicherung bzw. wann kommt diese in Betracht?

    Für eine Freiwillige Versicherung gibt es verschiedene Gründe, z.B. der Beginn einer selbständigen Tätigkeit, das monatliche Arbeitsentgelt übersteigt regelmäßig eine bestimmte Grenze (Jahresarbeitsentgeltgrenze), man erfüllt als Student oder Rentner nicht die Voraussetzungen für eine Pflichtversicherung oder es wird kein eigenes Einkommen bezogen. Immer dann, wenn man nicht anderweitig versichert werden kann, kommt eine freiwillige Versicherung in Betracht. Gern beraten wir Sie darüber in einem persönlichen Gespräch.

    Nützlicher Link: Servicecenter

  • Welche Argumente sprechen für eine freiwillige Versicherung bei der IKK Nord?

    1. keine Gesundheitsprüfungen, individuelle Gesundheitsrisiken spielen keine Rolle
    2. kostenfreie Mitversicherung von Familienangehörigen
    3. Ergänzung des Versicherungsschutzes z.B. mit dem Krankengeldwahltarif oder unserem Bonusprogramm
    4. Mehr Leistungen aus dem IKK Nord-Guthabenkonto
    5. Beitragsfreiheit bei Krankengeldbezug
    6. keine Verauslagung/Barzahlung von Rechnungen bei der Inanspruchnahme von ärztlichen Leistungen, Abrechnung erfolgt über die Gesundheitskarte
    7. geringe Zuzahlungen und vieles mehr

    Nützliche Links: Bonusprogramm, Guthaben, Familienversicherung, Gesundheitskarte, Krankengeldwahltarif

  • Welche Unterlagen sind notwendig für eine freiwillige Versicherung?

    Um die freiwillige Versicherung durchführen zu können, benötigen wir zunächst einen Antrag. Diesen können Sie sich auf unserer Internetseite hochladen oder wir senden Ihnen diesen gern zu. Welche Unterlagen wir weiterhin benötigen, hängt von Ihrer individuellen Situation ab. Gern beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

  • Wie hoch ist der Beitrag, wenn ich freiwillig versichert bin ?

    Die Höhe des Beitrages richtet sich nach Ihren monatlichen Bruttoeinnahmen. Es gelten Mindest-und Höchstgrenzen für die Beitragsbemessung. Gern beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

  • Muss ich die freiwillige Versicherung kündigen oder endet diese automatisch, wenn ich wieder anderweitig versichert bin?

    Die freiwillige Versicherung endet nicht automatisch, sie muss schriftlich gekündigt werden.

Fotohinweis: © CandyBox Images panthermedia.net

X

Nutzungshinweise

Nikk ist der neue Chatbot der IKK Nord, er beantwortet Ihre Fragen und steht Ihnen täglich 24 Stunden zur Verfügung. Der Chatbot befindet sich noch in einer Testphase und ist stetig in Entwicklung. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn noch nicht alles funktioniert. Die Antworten sind daher nicht rechtsverbindlich, sie dienen lediglich der ersten Information. Sie ersetzen nicht die fachliche Beratung der IKK Nord.

Bitte beachte auch unsere Hinweise zum Datenschutz.


Diesen Hinweis schließen
Diesen Hinweis schließen